halle1a

capLeft

capRight

boxTopLeft

Kurz gefasst

boxTopRight

Wir sind ein Schützenverein, der im Sportschießen sehr aktiv ist. Auf unserem voll elektronischen Schießstand kann Kleinkaliber 50 Meter, Luftgewehr und Luftpistole 10 Meter geschossen werden. Schauen Sie in den Trainingszeiten gerne für weitere Infos und ein paar Probeschüsse vorbei.

boxBottomLeft

boxBottomRight

fadenkreuz1

 E -  Mail

Du möchtest Mitglied werden ?

KLICK HIER !

Diese Info als PDF Download hier

Liebe Vereinsmitglieder,

das Schießtraining wird ab Sonntag, dem 11. April 2021 wieder beginnen.

Es sind individuelle Maßnahmen und organisatorische Maßnahmen getroffen worden, um das Schießen unter den Vorgaben und Auflagen der jeweils aktuell gültigen Nds. Corona – Verordnung und den sportspezifischen Durchführungsbestimmungen zu ermöglichen.

Ich möchte Euch bitten die folgenden Punkte zu beachten.

Für die Teilnahme am Schießbetrieb ist vorher ein Schießtermin zu reservieren. Für die Schießtermine stehen die bekannten Trainingstage und Schießzeiten zur Verfügung.

Dienstag,  17:30  bis  20:00 Uhr   

Sonntag,   10:00 bis   12:00 Uhr

Wer schießen möchte, sendet bitte eine E-Mail mit Terminwunsch an:

Joachim Busse – joachim-busse@t-online.de

Die Terminwünsche sendet ihr bitte bis jeweils Donnerstag  19:00 Uhr an die obige E-Mail-Adresse.

Bis Freitag  19:00 Uhr erhaltet ihr eine Tabelle mit euren reservierten Schießzeiten per E-Mail.

Die Schützen, die kein Internet haben, können mir Ihren Terminwunsch jeweils amDonnerstag  von18:00 bis 19:00 Uhr   telefonisch unter   0170 8354552 mitteilen.

Um unnötige Überschneidungen und Wartezeiten zu vermeiden, bitte ich um Pünktlichkeit.

Beim Betreten der Schützenhalle und während dem gesamten Aufenthalt, muss eine Mund- Nasenbedeckung getragen werden.

Es ist stets ein Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen einzuhalten.

Alle Personen müssen sich beim Betreten des Schießstandes die Hände desinfizieren.

Bei jeden Schießdurchgang sindmaximal zwei Schützenzugelassen, die jeweils in einem Abstand von mindestens 1,5 Metern auf dem Schießstand schießen können.

Auf dem Schießstand kann während des Schießens die Mund-Nasenbedeckung abgenommen werden.

Der Auswertungsraum darf nicht betreten werden.

Die Zuweisung der Schießstände erfolgt durch die Schießaufsicht.

Die Einstellung der Bildschirme Touch Score erfolgt durch die Schießaufsicht.

Die vom Schützen genutzten Vereinsgewehre sind nach Gebrauch zu desinfizieren.

Das Umkleiden in kompakte Schießbekleidung ist im Schießstand verboten und muss oben in der Schützenhalle durchgeführt werden.

Der Schießstand ist für Publikumsverkehr nicht geöffnet. Bitte haltet euch an die Regeln. Damit schützt ihr uns und euch selbst.

Solange es die aktuelle Rechtslage hergibt, kann an folgenden Tagen nur mit Terminabsprache geschossen werden:

April:  11.04.,  13.04.,  18.04.,  20.04.,  25.04., 27.04.

Mai:   02.05.,  04.05.,  11.05.,  16.05.,  18.05.,  30.05.

 

Der Schießstand ist grundsätzlich nur nach Terminvereinbarungen geöffnet!!

Weitere Schießtermine geben wir nach der aktuellen Rechtslage bekannt, soweit können wir zeitlich nicht vorplanen. Ostern und Pfingsten kein Training.

 

Mit sportlichem Gruß

Präsident und Vereinssportleitung

 

footerCapLeft

[Home] [Schiessstand] [Training] [Schützenhalle] [Termine] [Igelpost] [Majestäten] [Vorstand]

footerCapRight